Fernwärme

Die Natur als Energielieferant

Wärme aus erneuerbaren Quellen beziehen. Wir bieten Wärmeprodukte aus erneuerbaren Quellen in der Region an. Gut für Klima und Umwelt. Produziert aus Grundwasser oder Holzschnitzel. Nachhaltig mit langer Lebensdauer.

Lokal und nachhaltig

Umweltfreundliche Wärme

Heizenergie aus dem Oberwallis

Unsere Fernwärme entsteht aus Quellen wie Grundwasser oder Holzschnitzel und fördert somit die lokale Wertschöpfung. Ein Fernwärmenetz besteht meistens aus einer oder mehreren Wärmezentralen. Diese Heizzentralen geben Wärmeenergie ab und leiten sie über gut isolierte Rohre an die zu beheizenden Gebäude (Wärmebezüger).

Vorteile

Die Vorteile

Lokale Wertschöpfung

Sie nutzen mit dem Grundwasser oder Holz einheimische Ressourcen. Die Wertschöpfung bleibt somit in der Region.

Umweltfreundlich

Mit Ihrem Fernwärmeanschluss heizen Sie umweltfreundlich und unterstützen aktiv die CO2-Reduktion.

Wartungsarm und kostengünstig

Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für Servicearbeiten, Kaminfeger, etc. Fernwärme eignet sich für jedes Heizverteilsystem (Radiatoren, Bodenheizung).

Platzsparend

Ein Fernwärme-Anschluss braucht wenig Platz. Zudem müssen Sie sich weder um die Lagerung von Brennstoffen, noch um die Wartung kümmern.

Unsere Wärmenetze

Heizen in Naters

Grundwasser

Mit den Anergienetzen in Naters heizen die EnBAG-Kunden ihre Liegenschaft mit der Kraft der Natur. Mit diesen Anergienetzen betreibt die EnBAG ein System, welches die CO2-Emissionen zum Heizen signifikant reduziert. Die bestehenden Anergienetze können bei Vollnutzung pro Jahr 2’500 t CO2 einsparen, das entspricht ca. 825'000 l Heizöl.

Heizen in Ried-Brig

Holzschnitzel

In Ried-Brig plant die EnBAG ein Fernwärmenetz für rund 70 Haushalte. Die Energieerzeugung soll lokal und erneuerbar erfolgen. Eine Holzschnitzelanlage wird Wärme für ein ganzes Quartier liefern und dabei 350 t CO2 einsparen.

Heiz- und Kühlenergie in Brig-Glis

CO2-neutral

CO2-neutrale Heiz- und Kühlenergie für das Quartier Bahnhof-West in Brig-Glis. Im Zusammenhang mit dem Neubau des Spitalzentrums entsteht in Brig-Glis das Quartier Bahnhof-West. Für die Wärme- und Kälteversorgung soll eine eigene Quartierzentrale erstellt werden, die mittels Wärmepumpen die Energie aus Grundwasser und Luft in Wärme und Kälte umwandelt.

Anschluss und Preise

Anschluss an ein Fernwärmenetz

Anschlussgesuch und AGB

Falls Sie eine neue Heizung planen, lohnt es sich abzuklären, ob in Ihrem Wohngebiet bereits ein Fernwärmenetz geplant ist oder existiert. Nutzen Sie dafür unsere Übersichtskarten oder kontaktieren Sie uns oder Ihre Gemeinde.

Fernwärme in Ihrem Wohngebiet? 

Sie planen ein Fernwärmenetz in Ihrem Wohngebiet? Sie sehen Potential für ein Fernwärmenetz? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten.

Häufige gestellte Fragen

Was kostet die Umstellung auf Fernwärme?

Fernwärme ist preiswert und nachhaltig. Im Preisvergleich zu anderen Heizlösungen ist sie voll konkurrenzfähig und nicht zuletzt aufgrund der wegfallenden Nebenkosten wie Kaminfeger und Tankrevision äusserst interessant.

Welche Vorteile bringt die Fernwärme?

Lokale Wertschöpfung - Sie nutzen mit dem Grundwasser oder Holz einheimische Ressourcen. Die Wertschöpfung bleibt somit in der Region.

Umweltfreundlich - Mit Ihrem Fernwärmeanschluss heizen Sie umweltfreundlich und unterstützen aktiv die CO2-Reduktion.

Wartungsarm und kostengünstig - Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für Servicearbeiten, Kaminfeger, etc. Fernwärme eignet sich für jedes Heizverteilsystem (Radiatoren, Bodenheizung).

Platzsparend - Ein Fernwärme-Anschluss braucht wenig Platz. Zudem müssen Sie sich weder um die Lagerung von Brennstoffen, noch um die Wartung kümmern.

Wie steht es mit der Versorgungssicherheit der Fernwärmeversorgung?

Fernwärme bietet eine hohe Versorgungssicherheit. Produktion, Netzeinspeisung und die Verbindung zu den Hausanschlüssen werden laufend überwacht. So können Unregelmässigkeiten sofort erkannt und behoben werden – zudem steht rund um die Uhr ein Pikettdienst zur Verfügung.

Wie umweltfreundlich ist Fernwärme?

Unsere Fernwärme entsteht aus Quellen wie Grundwasser oder Holzschnitzel und fördert somit die lokale Wertschöpfung. Mit einem Fernwärmeanschluss heizen Sie umweltfreundlich und unterstützen aktiv die CO2-Reduktion.

Haben Sie noch Fragen?

Tobias Henzen

Kundenberater

027 922 45 50

info@iischi-energie.ch